Widerrufsrecht telekom Vertrag

Möglicherweise müssen Sie eine einmalige Gebühr für den Preis des Routers oder anderer Geräte bezahlen, die zur Verfügung gestellt werden, und eine Gebühr für die „Abwicklung Ihres Vertrags“, um Ihren Vertrag mit einem deutschen Internetanbieter endgültig zu öffnen. [Erforderlich] Zustimmung zur Bonitätsprüfung und Zustimmung zu den Geschäftsbedingungen der Telekom* Für die Ausführung Ihrer Bestellung ist es notwendig, dass die Telekom eine Bonitätsprüfung durchführt. Für den Vertrag gelten jeweils die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Telekom für das bestellte Produkt. Im Internet finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.telekom.de/agb. Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die jeweils gültige Beschreibung der Leistungen / Preisliste sowie die Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen und stimme deren Gültigkeit zu. Ich stimme zu, dass gemäß den Nummern 1 – 3 des Anhangs zur Während der Vertragslaufzeit und nach Beendigung des Vertrages übermittelt und erhebt die Deutsche Telekom meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Bonitätsprüfung an externe Kreditauskunfteien, u.a. bei infoscore Consumer Data GmbH, Creditreform e. V., Creditreform Boniversum GmbH und Creditreform Bonn Domschke & Rossen KG, SCHUFA Holding AG, Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG (u.a.

FPP), Bisnode Deutschland GmbH. Darüber hinaus stimme ich zu, dass die Telekom Deutschland GmbH Informationen über mich und in der Auslanderhebung hinterfragt und zum Zwecke der Bonitätsprüfung erhält. Darüber hinaus stimme ich zu, dass die Telekom Deutschland GmbH im Falle einer außervertraglichen Verarbeitung (z.B. Kündigung wegen Zahlungsverzugs) diese Unternehmen zum Schutz berechtigter Interessen Dritter informiert. Darüber hinaus stimme ich zu, dass die Telekom Deutschland GmbH für Kreditprüfungsdaten, die im Zusammenhang mit meinen Verträgen mit der Congstar GmbH, Weinsbergstr. 70, 50823 Köln, werden bei diesen Abrufen gespeichert. Neben personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum und Kundennummer sind dies Angaben zur Laufzeit meiner Verträge, Zahlungsvorgängen und Verkaufszahlen (keine Verbindungsdaten). Die Preise Ihres ausgewählten Pakets werden im Telekom Shop angezeigt. Klicken Sie hier, um die Paketpreise erneut zu überprüfen. Kündigungen von Telekommunikationsverträgen mit lokalen Anbietern können schriftlich, per E-Mail oder per Fax eingereicht werden und müssen innerhalb der Kündigungsfrist eingereicht werden. Bei schriftlicher Übermittlung wird empfohlen, Einschreiben mit Zustellbestätigung zu verwenden. Ich bin gerade in diesem Land angekommen, ich bin EU-Bürger, bin hierher gekommen, um zu arbeiten.

Aber ich wusste nicht, dass man in einem Händlergeschäft nicht die gleichen Kundenrechte hat, und auch nicht der Händler, weder die Telekom hat mich davor gewarnt, bevor ich sie beauftragt habe. Es scheint die absichtliche Verschwendung meiner Zeit zu sein, nur um mich zu drängen, meine 14-tägige Wartezeit zu verlieren. Wenn Sie an einen anderen Ort in Deutschland umziehen und Ihr Telekommunikationsvertrag (Festnetz/DSL) nicht unverändert fortgeführt werden kann, haben Sie nach deutschem Recht ein außergewöhnliches Widerrufsrecht innerhalb s.th. wie drei Monate nach dem Umzug. Sie müssen sich jedoch in Ihrem Schreiben auf diese Tatsache beziehen. Grund dafür ist, dass Sie kein gesetzliches Recht haben, eine in einem Geschäft unterzeichnete Bestellung/Vertrag zurückzuziehen. Daher wäre die einzige Lösung eine aus einer Geste des guten Willens von der ursprünglichen Shop-Seite. Aber scheint, dass dieser Weg auch nicht hilft Ihnen, leider. Was passiert, wenn ich weiterhin Rechnungen erhalte, obwohl ich meinen Vertrag gekündigt habe? Stornierungsbedingungen: Ich habe eingeräumt, dass ich als Verbraucher ein 14-tägiges Widerrufsrecht bei der Bestellung eines Dienstes (z.B. Internetverbindung) habe. Hier finde ich Details über das Widerrufsrecht.

Ich stimme zu und bitte die Telekom ausdrücklich, den Dienst vor Ablauf der Widerrufsfrist zu nehmen. Ich bin mir bewusst, dass ich mein Widerrufsrecht verlieren werde, wenn die Telekom den Vertrag vollständig erfüllt. Wenn Sie eine Festnetz- oder Internetverbindung bei der Telekom haben, müssen Sie in der Regel einen Monat vor Vertragsende kündigen.